Die einzige Hoffnung

von: Terri Blackstock / Johanna Utsch (Uebersetze)
Bei einem Einsatz fährt Cade, der tiefgläubige Polizeichef von Cape Refuge, einen Fußgänger an. Im Krankenhaus stellen die Ärzte fest, dass der Unbekannte vor dem Unfall angeschossen wurde. Ein M ...

Leseprobe

Seiten: 384
Erscheinungsdatum: 25.03.13
Einband: Pb
Verlag: BOAS
Typ: Bücher
Format: 13,5 x 20,5 cm
Gewicht: 416g
Artikelnummer: 176802000
ISBN: 9783942258029

Verfügbarkeit: Nicht mehr lieferbar

14,95 € inkl. 7% MwSt.


Die einzige Hoffnung

Details

Bei einem Einsatz fährt Cade, der tiefgläubige Polizeichef von Cape Refuge, einen Fußgänger an. Im Krankenhaus stellen die Ärzte fest, dass der Unbekannte vor dem Unfall angeschossen wurde. Ein Mord- oder Selbstmordversuch? Trotz Not-OP stirbt der Mann und Cade macht sich schwere Vorwürfe. Hätte er ihn retten können? Und dann ist Cade am nächsten Morgen spurlos verschwunden. Doch nicht einmal seine Kollegen sind besorgt, stattdessen verbreiten sich Gerüchte, dass ihn sein Verschwinden verdächtig mache. Blair Owens, eine Freundin Cades, ist von seiner Unschuld überzeugt und macht sich allein auf die Suche. Dadurch wird sie auch mit Cades Glauben, den sie selbst ablehnt, konfrontiert. Kann sein Gott ihr helfen, ihn zu finden?

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.