Wem gehört das «Heilige Land»?

Christlich-theologische Überlegungen zur biblischen Landverheißung an Israel
Die Beiträge in diesem Sammelband gehen der Frage nach, wem das Land gehört, das in den biblischen Überlieferungen dem Bundesvolk Israel verheißen wurde ...
Seiten: 316
Erscheinungsdatum: 15.01.14
Einband: Pb
Verlag: .
Typ: Bücher
Gewicht: 527g
Artikelnummer: 213094600
ISBN: 9783631641644

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

41,95 € inkl. 7% MwSt.


Wem gehört das «Heilige Land»?

Details

Die Beiträge in diesem Sammelband wollen dazu beitragen, aus christlich-theologischer Perspektive die Antwort auf die Frage zu präzisieren, wem das in den biblischen Überlieferungen dem Bundesvolk Israel verheißene Land gehört. Aus verschiedenen Blickwinkeln laden die Beiträge dazu ein, den theologischen Austausch hinsichtlich der «Landbesitzfrage» anzuregen und die Sinne für die theologische Urteilsbildung zu schärfen. Die vierzehn verschiedenen Autoren stimmen konfessionell und theologisch nicht in allem miteinander überein. Trotzdem liegt allen Beiträgen die Absicht zugrunde, fachrelevante Untersuchungsergebnisse vorzulegen, die eine ausgewogene und begründete Israellehre fördern und die einen «theologischen Astigmatismus» in der «Landbesitzfrage» vermeiden wollen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.