Das Leben im Blick - weekview A5 Timer 2020

Gott hat die besten Konzepte für unsere Zeitplanung und die wirksamsten Methoden, um aus uns Persönlichkeiten zu machen, die zielstrebig seinen Plan verfolgen ...
mit 2 Lesebändchen, Gummiband, runde Ecken, Froschtasche, Stiftschlaufe, Sticker, Tafelplaner
Erscheinungsdatum: 10.09.19
Verlag: WEEKVIEW
Format: 14,2 x 20,5 cm
Gewicht: 530g
Artikelnummer: 872300000
ISBN: 9783942893008

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Neuerscheinung (ggf. noch nicht lieferbar)

24,80 € inkl. 19% MwSt.


weekview

Mehr Ansichten

  • weekview Innenseiten Monatsansicht
  • weekview Innenseiten Ziele
  • weekview Innenseiten Projekte
  • weekview Innenseiten Q1
  • weekview Innenseiten
  • weekview Listen und Notizen

Details

Dieser Kalender macht sich Gottes Erfindung der 7-Tage-Woche zunutze, denn Gott ist sehr an unserem Zeitmanagement interessiert, ist es doch eine wichtige Basis, dass wir Frucht bringen. Die wesentlichen Dinge des Lebens im Blick zu haben und mehr Souveränität zu gewinnen, hat nicht nur mit unseren Terminen zu tun, sondern vielmehr mit dem, das große Ganze des eigenen Lebens zu verstehen, authentische persönliche Ziele zu haben und diese gemäß ihren Prioritäten erfolgreich umzusetzen. weekview basiert auf zwei Grundkonzepten, die wir in unserem A5 Planer durch die wöchentlichen Impulse, als auch durch die praktische Anwendung vermitteln wollen: Die Woche - als perfekte Organisationseinheit: Die Woche ist eine ideale Zeitspanne, um maximale Leistungsfähigkeit, auch Flow genannt, zu entwickeln. Die Woche ist nicht zu klein, wie der Tag und nicht zu groß wie der Monat. Der EPTW-Zyklus - Erkennen, Planen, Tun, Wurzeln: Dies sind die Phasen, die in einem Leben immer wieder durchlaufen werden. Je besser wir diese 4 Schritte beherrschen, desto effektiver und erfolgreicher wird unser Leben. In der Ausgabe 2020 werden wir biblische Begebenheiten und Prinzipien daraufhin untersucht, wie sich langfristige Erfolge auf die Anwendung der EPTW-Prinzipien zurückführen lassen: Im 1. Quartal geht es um schöpferische Tätigkeiten und kreative Neuschaffungen, im 2. Quartal betrachten wir die Früchte, die aus Bestehendem hervorgehen. Im 3. Quartal denken wir darüber nach, wie in kranken und schwachen Menschen Heilung und Veränderung geschieht, um dann im 4. Quartal zu beobachten, was Menschen zu Menschenrettern macht.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.