Der falsche Amerikaner

Ein Doppelleben als deutscher KGB-Spion in den USA
von: Cindy Coloma (Autor) / Jack Barsky (Autor)
Am 8. Oktober 1978 passierte der Kanadier William Dyson am Flughafen in Chicago ohne Probleme die Einreisekontrollen. Zwei Tage später hörte er auf zu existieren. Dysons Identität war eine Erfindun ...
mit Schutzumschlag, inkl. 8-seitigem Bildteil
Seiten: 424
Erscheinungsdatum: 21.02.18
Einband: Gb
Verlag: SCM HV
Typ: Bücher
Format: 13,5 x 21,5 cm
Gewicht: 672g
Artikelnummer: 395826000
ISBN: 9783775158268

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

19,95 € inkl. 7% MwSt.


Der falsche Amerikaner

Hörproben

    Flash wird von Ihrem Browser nicht unterstützt oder Javascript ist deaktiviert.
    Sie können den aktuellen Flashplayer von adobe.com herunterladen.

    Details

    Am 8. Oktober 1978 passierte der Kanadier William Dyson am Flughafen in Chicago ohne Probleme die Einreisekontrollen. Zwei Tage später hörte er auf zu existieren. Dysons Identität war eine Erfindung des KGB, um einen ihrer Rekruten aus der DDR in die USA einzuschleusen. Der Plan ging auf. Ein junger, ehrgeiziger Agent begann ein neues Leben im Westen: Jack Barsky. Ein Jahrzehnt lang führte er im Kalten Krieg Geheimoperationen aus, bis sich seine Loyalität plötzlich auf überraschende Weise änderte und alles in Frage stellte, an das er geglaubt hatte. Jack Barsky enthüllt die Geheimnisse seiner beiden Leben zwischen Ost und West.

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

    Produktschlagworte

    Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.