Neukirchener Kalender 2021

Ansicht als Raster Liste
In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

7 Artikel

Ansicht als Raster Liste
In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

7 Artikel

Der Neukirchener Kalender ist wohl der bekannteste Andachtskalender im deutschsprachigen Raum. Über 200 Autorinnen und Autoren stehen für die lebendige Vielfalt und Bandbreite der behandelten Themen. Sie schreiben für eine weltweite Leserschaft.

1888 gründete der Neukirchener Erziehungsverein die Verlagsbuchhandlung, um mit Hilfe von Literatur einem missionarischen Anliegen nachzukommen. Seit 1889 erscheint der Neukirchener Kalender, damals noch als Christlicher Hausfreund, jährlich.

Seit der Neukirchener Kalender vor über 125 Jahren zum ersten Mal erschien, ist er für viele Menschen weltweit zu einer unverzichtbaren Hilfe für die tägliche Andacht geworden.

In zwei Texten wird über den aktuellen Abschnitt mittels Bibellese nachgedacht – der geistliche Impuls für den Tag wird durch ein Beispiel, eine Erzählung oder ein Gebet veranschaulicht. Tipps zu empfehlenswerten Büchern, Hinweise zu besonderen Personen der Kirchengeschichte und passende Liedangaben runden die Andacht ab.

Den Neukirchener Kalender gibt es als Abreißkalender (auch in Großdruck), sowie als Buchausgabe – einmal als Taschenbuchausgabe und einmal als Pocketausgabe. Die Buchausgabe des Neukirchener Kalender ist ebenfalls als Großdruck-Variante erhältlich.