Lehre uns beten, Herr!

Gedanken zum "Vaterunser"
Für den einen ist Beten eine Pflichtübung, für den anderen ist es die notwendigste Sache zum Leben nach dem Motto "Beten ist das Atmen der Seele". Und doch findet man selten in Gemeinden eine Gebetsatmosphäre, die die Gegenwart des Vaters im Himmel ahnen lässt. Leider hat man bei Gebetsstunden manchmal den Eindruck, als würden zwar Gebete gesprochen, aber als würde nicht mit Gott wirklich geredet! Beschäftigt uns beim Beten unser Gegenüber - oder stehe ich im Mittelpunkt? Bete ich nur, um meine Anliegen loszuwerden, um meine Probleme gelöst zu bekommen? Dieses Buch möchte die Tragweite unseres Redens mt Gott aufzeigen, möchte uns die Bitte der Jünger nachsprechen helfen: "Lehre uns beten, Herr!"
Verlag: Eberhard Platte
Gewicht: 170g
Artikelnummer: 981001001
ISBN: 9783981416510

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

5,90 € inkl. 7% MwSt.


Lehre uns beten, Herr!

Details

Für den einen ist Beten eine Pflichtübung, für den anderen ist es die notwendigste Sache zum Leben nach dem Motto "Beten ist das Atmen der Seele". Und doch findet man selten in Gemeinden eine Gebetsatmosphäre, die die Gegenwart des Vaters im Himmel ahnen lässt. Leider hat man bei Gebetsstunden manchmal den Eindruck, als würden zwar Gebete gesprochen, aber als würde nicht mit Gott wirklich geredet! Beschäftigt uns beim Beten unser Gegenüber - oder stehe ich im Mittelpunkt? Bete ich nur, um meine Anliegen loszuwerden, um meine Probleme gelöst zu bekommen? Dieses Buch möchte die Tragweite unseres Redens mt Gott aufzeigen, möchte uns die Bitte der Jünger nachsprechen helfen: "Lehre uns beten, Herr!"

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.