Sie brannten für Jesus - CD

Die Märtyrer der englischen Reformation
Es war eine äußerst blutige Reformation in England! Unter Königin Maria I. Tudor ("Blutige Maria") wurden innerhalb von sechs Jahren (1553-1558) über 300 Führer der Reformation meist öffentlich ...
Erscheinungsdatum: 29.01.18
Verlag: BÜHNE
Gewicht: 50g
Artikelnummer: 184701000
ISBN: 4260584867017

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

3,50 € inkl. 19% MwSt.


Sie brannten für Jesus - CD

Hörproben

    Flash wird von Ihrem Browser nicht unterstützt oder Javascript ist deaktiviert.
    Sie können den aktuellen Flashplayer von adobe.com herunterladen.

    Details

    Es war eine äußerst blutige Reformation in England! Unter Königin Maria I. Tudor ("Blutige Maria") wurden innerhalb von sechs Jahren (1553-1558) über 300 Führer der Reformation meist öffentlich auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Ihre durch viele Kämpfe gereiften Überzeugungen, dass der Papst in Rom kein "Stellvertreter Christ", die "Heilige Messe" kein "Sühnopfer für Tote und Lebende" und die Sakramente keine "Gnadenmittel" sind, gaben sie auch nicht auf, als die Scheiterhaufen angezündet wurden. Ihre Überzeugungen, ihre Anfechtungen und ihre beschämende Treue bis in den Tod werden in diesem Live-Vortrag geschildert und ermutigen zu einer Nachfolge um jeden Preis. Audio-CD im Digipack, Vortrag, Laufzeit: 69 Minuten.

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

    Produktschlagworte

    Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.