Was ich erlebte, als ich anfing, für fremde Menschen zu beten

von: River Jordan (Autor)
Ein verrückter Neujahrsvorsatz? River Jordan betet jeden Tag für einen fremden Menschen, der ihr irgendwo begegnet. Zum Beispiel die Frau, die an Selbstmord denkt und sich fragt, ob sich überhaupt ...
Seiten: 288
Erscheinungsdatum: 27.08.13
Einband: Kbr
Verlag: SCM HV
Typ: Bücher
Format: 13,5 x 20,5 cm
Gewicht: 420g
Artikelnummer: 395478000
ISBN: 9783775154789

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

4,99 € inkl. 7% MwSt.


Was ich erlebte, als ich anfing, für fremde Menschen zu beten

Hörproben

    Flash wird von Ihrem Browser nicht unterstützt oder Javascript ist deaktiviert.
    Sie können den aktuellen Flashplayer von adobe.com herunterladen.

    Details

    Ein verrückter Neujahrsvorsatz? River Jordan betet jeden Tag für einen fremden Menschen, der ihr irgendwo begegnet. Zum Beispiel die Frau, die an Selbstmord denkt und sich fragt, ob sich überhaupt jemand für ihre Geschichte interessiert ... River Jordan fällt es nicht leicht, wildfremde Menschen anzusprechen, doch sie erlebt erstaunliche und berührende Momente. Die vielen kurzen Erlebnisse helfen, Menschen mit anderen Augen zu sehen. Sie machen Mut, auf Gottes Wirken im Alltag zu vertrauen.

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

    Produktschlagworte

    Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.