• Artikelnummer: 332256000
  • ISBN/EAN: 9783963622564

Seht die Lilien...

Wie Pflanzen der Bibel uns zur Freundschaft mit Gott inspirieren

Steffi Baltes (Autor), Katja Hogh (Illustr.)
vierfarbig illustriert
15,00 €
Artikel lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkosten

Innerhalb Deutschlands: Versandkostenfrei ab 19,00 € Bestellwert, ansonsten 3,90 €. Bei Auslandssendungen werden die tatsächlich anfallenden Versandkosten berechnet. Spezifische Einfuhr- und Zollbedingungen müssen vom Besteller beachtet und getragen werden.

Pflanzen wie der Weinstock, der Granatapfel und die Dattelpalme nehmen in der Bibel eine wichtige Stellung ein. Biblische Poesie spricht in wunderschöner symbolischer Weise von ihnen. Bekannte Geschichten des Alten und Neuen Testaments und biblische Feste im Jahreskreis sind bis heute mit bestimmten Früchten und Pflanzen verbunden. In seinen Gleichnissen verwendete Jesus gerne Blumen und Bäume als Sinnbilder für geistliche Wahrheiten. So werden Pflanzen immer wieder zu ausdrucksstarken Symbolen für die Geschichte und Beziehung des Volkes Israel mit seinem Gott.

Was sind wichtige Pflanzen der Bibel? Wie sehen sie aus und wie wurden und werden sie verwendet? Welche sinnbildliche oder gleichnishafte Bedeutung wird ihnen beigemessen? Und was können wir heute für unser Leben daraus lernen?

Zunächst wird jede Pflanze in ihrem Erscheinungsbild beschrieben, in welcher Umgebung sie vorkommt und wie sie Verwendung fand bzw. findet. Anhand wichtiger Bibelstellen wird ihre symbolische bzw. geistliche Bedeutung beschrieben und der Bezug zu unserem Leben hergestellt.

Mit folgenden Pflanzen: Weinstock · Ölbaum · Feige · Dattelpalme
· Granatapfelbaum · Mandelbaum · Weizen & Gerste · Senfpflanze
· Ysop · Libanonzeder · Terebinthe · Myrte · Christdorn · Anemone · Weiße Lilie · Phönizische Rose · Weihrauch · Myrrhe · Aloe · Narde
Bestellnummer: 332256000
ISBN/EAN: 9783963622564
von: Steffi Baltes (Autor), Katja Hogh (Illustr.)
Produktart: Bücher
Einbandart: gebunden
Format: 18,5 x 22 cm
Umfang: 62 S.
Veröffentlicht: 09.02.2022
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Seht die Lilien...
Ihre Bewertung