• Artikelnummer: 819757000
  • ISBN/EAN: 9783948475574

Die Gebete Jesu

Unserem Erlöser zuhören und von ihm lernen

Mark Jones (Autor)
Das Wirken Jesu in seiner irdischen Existenz war von der Hingabe an das Gebet geprägt. Anhand seines Gebetslebens können wir sehen, was es bedeutet, sich wirklich auf Gott zu verlassen. Dieses Buch untersucht alle im Neuen Testament aufgezeichneten Gebete Jesu und reflektiert den Inhalt und die Struktur der Worte des Sohnes Gottes an seinen Vater. Es hilft uns, sein Beispiel nachzuahmen, wenn wir mit unserem himmlischen Vater als angenommene Söhne und Töchter in Christus in Verbindung …
14,90 €
Artikel lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkosten

Innerhalb Deutschlands: Versandkostenfrei ab 19,00 € Bestellwert, ansonsten 3,90 €. Bei Auslandssendungen werden die tatsächlich anfallenden Versandkosten berechnet. Spezifische Einfuhr- und Zollbedingungen müssen vom Besteller beachtet und getragen werden.

Das Wirken Jesu in seiner irdischen Existenz war von der Hingabe an das Gebet geprägt. Anhand seines Gebetslebens können wir sehen, was es bedeutet, sich wirklich auf Gott zu verlassen. Dieses Buch untersucht alle im Neuen Testament aufgezeichneten Gebete Jesu und reflektiert den Inhalt und die Struktur der Worte des Sohnes Gottes an seinen Vater. Es hilft uns, sein Beispiel nachzuahmen, wenn wir mit unserem himmlischen Vater als angenommene Söhne und Töchter in Christus in Verbindung treten.

Mark Jones ist Pastor der Faith Vancouver Presbyterian Church (PCA) in British Columbia, Kanada, und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der University of the Free State in Südafrika. Er hat mehrere Bücher verfasst und hält weltweit Vorträge über Christologie und das christliche Leben.

"Wenn deine Seele ausgetrocknet und deine Gebete tot sind, dann findest du hier lebendiges Wasser, das dich wiederbelebt und erfrischt." - David Murray
Bestellnummer: 819757000
ISBN/EAN: 9783948475574
von: Mark Jones (Autor)
Produktart: Bücher
Einbandart: gebunden
Format: 13,5 x 20,5 cm
Umfang: 256 S.
Veröffentlicht: 03.05.2022
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Die Gebete Jesu
Ihre Bewertung