Zeit des Umbruchs

Wenn Christen ihre evangelikale Heimat verlassen
von: Markus Till (Autor)
Wie Kirche sich ändern muss, wenn Christen ihre evangelikale Heimat verlassen! Die "Worthaus"-Mediathek, Torsten Hebels "Freischwimmer" oder der Audio-Podcast "Hossa Talk" haben für viel Gesprächss ...
Seiten: 256
Erscheinungsdatum: 27.08.19
Einband: Gb
Verlag: SCM BR
Typ: Bücher
Format: 13,5 x 21,5 cm
Gewicht: 451g
Artikelnummer: 226880000
ISBN: 9783417268805

16,99 € inkl. 7% MwSt.


 Zeit des Umbruchs - Markus Till (Autor)

Mehr Ansichten

  •  Zeit des Umbruchs - Markus Till (Autor) - 3D
  •  Zeit des Umbruchs - Markus Till (Autor)

Details

Wie Kirche sich ändern muss, wenn Christen ihre evangelikale Heimat verlassen! Die "Worthaus"-Mediathek, Torsten Hebels "Freischwimmer" oder der Audio-Podcast "Hossa Talk" haben für viel Gesprächsstoff unter Christen gesorgt. Die Akteure stellen starke Anfragen an die klassisch evangelikal geprägte Kirche und Gemeinde - von manchen werden sie daher als "postevangelikal" bezeichnet. Markus Till, ein konservativ-evangelikaler Christ aus Überzeugung, leidet unter dieser Spannung und möchte Verständnis füreinander entwickeln. Insbesondere stellt er Fragen wie: "Worüber wird eigentlich im Kern gestritten?", "Kann man nicht trotz aller Differenzen gemeinsam den Glauben leben?" und "Wie sehen Schritte aus der Krise aus?"

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.