Neuheit
  • Artikelnummer: 271786000
  • ISBN/EAN: 9783863537869

Gemeinde ohne Israel

Die Folgen der Ersatztheologie

12,00 €
Neuerscheinung (lieferbar direkt nach Erscheinen)
Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkosten

Innerhalb Deutschlands: Versandkostenfrei ab 19,00 € Bestellwert, ansonsten 3,90 €. Bei Auslandssendungen werden die tatsächlich anfallenden Versandkosten berechnet. Spezifische Einfuhr- und Zollbedingungen müssen vom Besteller beachtet und getragen werden.

Es ist eine Frage, die die Emotionen zum Kochen bringen kann: Hat die Gemeinde Israel ersetzt? Reinhold Federolf sagt klipp und klar: Niemals! Anhand der Bibel, mit Querverweisen auf die historische Entwicklung der Gemeinde und besonders unter Bezugnahme auf die fürchterlichen Auswüchse der Nazi-Zeit zeigt er auf, warum Christen den Ast, auf dem sie sitzen, absägen, sobald sie sich für das „neue Israel“ halten.

Israels Verheißungen sind nicht hinfällig geworden. Eingehend beleuchtet Reinhold Federolf die biblische Prophetie und scheut auch nicht davor zurück, schwere Fragen zu beantworten und heiße Eisen anzupacken. Provokativ, biblisch fundiert und voller Herzblut geschrieben.
Bestellnummer: 271786000
ISBN/EAN: 9783863537869
von: Reinhold Federolf (Autor)
Verlag: CV Dillenburg
Produktart: Bücher
Einbandart: Flx
Format: 13,5 x 20,5 cm
Umfang: ca. 296 S.
Veröffentlicht: 30.09.2021
Reading Sample: Leseprobe
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Gemeinde ohne Israel
Ihre Bewertung