Die IS-Krise

Was jeder Christ wissen sollte.
Der IS ist nur die jüngste Bedrohung in einer schier unübersichtlichen Reihe von rivalisierenden Parteien im Nahen Osten. Viele Menschen im Westen haben schon längst den Überblick verloren ...

Leseprobe (pdf)



Buch des Monats Dezember 2015 (pdf)

Seiten: 160
Erscheinungsdatum: 10.08.15
Einband: Pb
Verlag: CV
Typ: Bücher
Format: 13,5 x 20,5 cm
Gewicht: 189g
Artikelnummer: 271176000
ISBN: 9783863531768

11,90 € inkl. 7% MwSt.


Die IS-Krise

Details

Der IS ist nur die jüngste Bedrohung in einer schier unübersichtlichen Reihe von rivalisierenden Parteien im Nahen Osten. Viele Menschen im Westen haben schon längst den Überblick verloren, und man kann es ihnen nicht verdenken! An dieser Stelle setzt Die IS-Krise an. Charles Dyer erklärt historische und aktuelle Zusammenhänge und Entwicklungen– von Mohammed über den Ersten Weltkrieg und die Iranische Revolution Ende der 1970er Jahre bis zur heutigen Zeit. Durch seine differenzierte Perspektive, die auch die Fehler des Westens nicht ausspart, trägt dieses Buch wesentlich zum Verständnis des Nahen Ostens bei.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.