Margret Birkenfeld

Die bekannte Musikerin und Komponistin Margret Birkenfeld wurde am 19.09.1926 in Bochum geboren. Im Alter von acht Jahren traf sie eine persönliche Entscheidung für Jesus Christus. Sie studierte Musik und unterrichtete anschließend Geige und Blockflöte am Konservatorium in Witten. Ihre Lieder begann sie etwa um 1970 zu schreiben, von welchen insbesondere die Kinderlieder wie „Ja, Gott hat alle Kinder lieb“ und „Sei ein lebendger Fisch“ noch heute beliebt sind. Später im Jahr 1986 trat sie in den tätigen Ruhestand und arbeitet als freie Mitarbeiterin für Gerth Medien. Sie verstarb im Mai 2019.
Ansicht als Raster Liste
Seite
In absteigender Reihenfolge
pro Seite

1-12 von 16

Ansicht als Raster Liste
Seite
In absteigender Reihenfolge
pro Seite

1-12 von 16